Home | Kontakt / Bewerbung     
Home Werbung
Willkommen auf der Tollwood-Community


Das Tollwood Sommerfestival 2024


21. Juni bis 21. Juli 2024 | Olympiapark Süd | München

Zusammen:Halt! – das Motto für das bevorstehende Sommerfestival ist relevanter denn je. Es verbindet das Wort „zusammen“ mit dem Ausruf „Halt!“ zum Wert „Zusammenhalt“. Denn wir alle stehen vor großen Herausforderungen, sozial wie ökologisch. Es ist an der Zeit, innezuhalten – und zusammen „Halt!“ zu sagen zu Extremismus, Hass und gesellschaftlicher Zersplitterung.

Auf das Motto Zusammen:Halt! werden Sie diesen Sommer immer wieder auf dem Festivalgelände treffen. So wird am Eröffnungswochenende am 21. und 22. Juni um 22 Uhr das ganze Festival ein paar Minuten innehalten – denn wir ALLE singen als riesiger Chor gemeinsam für Frieden und Zusammenhalt. Singen Sie mit! Auch der KunstRaum macht Zusammen:Halt! zum Thema und lädt Sie ein, kreativ zu werden.

Neu ist in diesem Sommer die vielfältige Bierkultur, die wir in Zelten und Biergärten zelebrieren, mit 16 ausgewählten Brauereien, großen und bekannten ebenso wie kleinen und innovativen. Tollwood serviert dazu Kultur vom Gstanzl bis zum musikalischen Kabarett. 

Das Programm in der großen Musik-Arena wird in diesem Sommer begeistern: Neben Legenden wie TOTO, Status Quo, Nile Rodgers und Kool & The Gang bringen Bands wie Bilderbuch, Jeremias, Kaffkiez und Von Wegen Lisbeth frischen Wind in die Musik-Arena. Pop-Stars wie Lena und Sarah Connor ziehen das Publikum in ihren Bann. Und Multiinstrumentalist Haindling kehrt in die Musik-Arena zurück.

Und auch auf anderen Bühnen erklingt jeden Tag Musik – wie beispielsweise im Andechser Zelt. In der Half Moon Bar gibt es Tanzworkshops, die Silent Disco, Yoga und Kinderkonzerte. Darüber hinaus erwarten Sie im Amphitheater außergewöhnliche internationale Tanz- und Theaterperformances. Auf dem Festivalgelände überraschen und bezaubern Walk Acts das Publikum.

Mit der Aktion „Fahr Rad zum Tollwood“ will Tollwood anregen, klimafreundlich aufs Rad umzusteigen. Radl-Sicherheitschecks, Workshops und mehr finden sich im Programm. Und auch für die jüngeren Tollwood-Besucher*innen gibt es ein breites Angebot.

All dies findet inmitten des Marktes der Ideen mit internationalem Kunsthandwerk – und in diesem Jahr wieder – einem Kunsthandwerksdorf und bio-zertifizierter Festivalgastronomie statt.

Für rund 90 Prozent der Veranstaltungen gilt auch 2024 wieder: Eintritt frei!


Für alle Fragen zur Community hier klicken:Administration Uli

Sie brauchen einen Online Shop oder wollen Ihre Werbung hier schalten? info@ushu.de




Zufälliges Standfoto:
GREEN AGE
Facebook Twitter Instagram Allgemeine Geschäftsbedingungen Impressum Datenschutzrichtlinie