Home | Kontakt     
Home Werbung
Userprofil von Andreas Frikell
[Händler]

Twitter Google+ Facebook

Vorname: Andreas
Nachname: Frikell
Akad. Titel: Goldschmied
Adelstitel:
Status: selbstständig
Firma: Schmuckrausch
Position: Geschäftsführer
Strasse:Sandstr.21
PLZ:80335
Ort:München
Land:
Telefon:089 72019700
FAX:089 72019701
Mobil:
E-Mail:frikell@schmuckrausch.de
Homepage: http://www.schmuckrausch.de
BLOG: http://facebook.de/schmuckrausch
Geschlecht:
Geburtsjahr:1966
Standplatz: Bazar B1
Standnummer: Standnummer 249 - Silber- und Modeschmuck
Branche: Schmuck
Produktbeschreibung: Modischer Schmuck aus Metallen und vorzugsweise aus schnell nachwachsenden Rohstoffen wie z.B. Kokos- und Muschelschalen, Fruchtsamen, Bambus, recycelte Hölzer und fossile (versteinerten) Materialien wie Haifischzähne oder Ammoniten
Kurzbeschreibung der eigenen Firma/Tätigkeit:
Einsatzgebiet:
Deutschland
Sonstiges: Wir von schmuckrausch zeigen seit rund 24 Jahren, dass sich Fashion und Nachhaltigkeit nicht ausschließen müssen. Sondern ganz im Gegenteil ein unschlagbares Team abgeben.

Mit unserem Unterlabel Tribal Spirit setzen wir gezielt auf die 3 Bausteine nachhaltigen Handelns: Ökologie, soziale Verantwortung und Ökonomie. Und verfolgen damit konsequent unsere Vision von einer grünen Schmuckalternative.

Schnell nachwachsende Rohstoffe wie Kokos- und Muschelschalen, Fruchtsamen, Bambus, recycelte Hölzer und fossile (versteinerten) Materialien wie Haifischzähne sind nur einige der Komponenten, aus denen wir unseren Natur-Schmuck für Tribal Spirit herstellen. Das langfristige Ziel ist es vorallem einheimische Holzarten zu verwenden und schon jetzt verzichten wir komplett auf den Einsatz tropischer Edelhölzer.
Mit einem Teil des Erlöses unserer Schmucklinie aus recyceltem Holz unterstützen wir das Aufforstungsprojekt -I Plant A Tree-.
Bei Verkauf eines fossilen Haifischzahnanhängers die Organisation-shark project-, die sich für den weltweiten Schutz von Haien einsetzt

Soziale Verantwortung zu übernehmen bedeutet für uns, dass alle was vom Kuchen abbekommen. Jeder, der am Produktionsablauf unserer Schmuckstücke beteiligt ist, erhält eine angemessene Bezahlung. Und über unser langjähriges Engagement im Verein -Hilfe für Kinder in Kambodscha e.V.- tragen wir dazu bei, auch den Kleinen eine Chance auf eine lebenswerte Zukunft zu geben.

Dass Sie unseren stylishen Naturschmuck, den wir größtenteils in Eigenproduktion und Handarbeit fertigen, zu einem ökonomisch sinnvollen und fairen Preis bekommen, versteht sich natürlich von selbst!

Übrigens: Ein ganz besonderes Schmankerl für alle Münchner und Liebhaber der „Isarperle“ sind unsere Ohrstecker, Ringe, Tunnel und Plugs aus recycelter Mooreiche. Das Holz schmückte einst in Form von Dielenböden den berühmten Münchner Kunsttempel „Lenbachhaus“.
Leistungsbeschreibung in Stichworten:
Ich suche:
Interessen auf Tollwood-Community: Mitglied sucht:
Kooperationspartner (z.B. Vertrieb)
Interessenspartner

Mitglied bietet:
Produkte/Services/Infos
Expertise/Rat/Hilfe
Sonstige Interessen:
Motto bzw. Leitsatz:
Gewünschte Infos bei Kontaktaufnahme/ Warum man mich kontaktiert sollte:
Anliegen, Grund der Kontaktaufnahme

Für alle Fragen zur Community hier klicken:Administration Uli

Sie brauchen einen Online Shop oder wollen Ihre Werbung hier schalten? info@ushu.de




Allgemeine Geschäftsbedingungen Impressum Datenschutzrichtlinie